ThaiSingleReisen
Login / Neues Kundenkonto anlegen

Die Thailand-Rundreise im Detail

1. Tag und 2. Tag Bangkok
Die ersten beiden Tage und Nächte könnt ihr euch in einem schönen Hotel in Bangkok näher kennenlernen. Ihr werdet die berühmten Tempelanlagen und die schwimmenden Märkte besichtigen. Nur mit einem Boot erreichbar, sind die schwimmenden Märkte seit langer Zeit Tradition in Thailand. Lasst euch in einem Ruderboot treiben, während das quirlige Markttreiben an euch vorbei fließt.
Wat Phra KaeoEmerald BuddhaFloating Market

3. Tag und 4. Tag: Kanchanaburi
Die Brücke am Kwai ist für jeden ein Begriff, der sich mit Filmen oder Geschichte auskennt.  Beim Bau der Strecke von Burma nach Thailand durch die Japaner verloren Tausende Zwangsarbeiter und Kriegsgefangene ihr Leben. Heute gilt die “Todeseisenbahn” und die Brücke am Kwai in der Nähe von Kanchanaburi als eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten im westlichen Zentralthailand.  Ihr genießt  eine Fahrt mit der “Todeseisenbahn” bis zur Endstation Nam Tok.  Von dort aus habt ihr einen guten Zugang zu der anderen großen Attraktion der Region, dem berühmten Erawan-Wasserfall im gleichnamigen Nationalpark.
River_KwaiDie Death RailwayKanchanaburi_Erawan_Waterfall

5. Tag bis 7. Tag: Hua Hin
Nach ausgiebiger Beschäftigung mit Kultur und Geschichte sind jetzt 3 Tage Entspannung an den wunderschönen Stränden rund um den Badeort Hua Hin angesagt. Hier findet ihr neben goldgelbem Sandstrand auch Geschäfte, diverse landestypische Restaurants und kleine Bars – besonders beliebt ist der „Night-Food-Market“. Auch Könige brauchen mal Ferien.  Siams Königshaus zieht es schon seit Generationen nach Hua Hin.
Koh Talu IslandEvason Hua Hin Resort

8. Tag: Bangkok und Rückreise
Am letzten Tag bleibt Zeit um euch in Ruhe von einander zu verabschieden. Wer weiß – vielleicht war der gemeinsame Urlaub ja der Beginn einer größeren Affäre oder Liebe.

Zurück zum Angebot

Die Thailand-Rundreise im Detail ist buchbar mit folgenden Begleiterinnen: